Veranstaltung November 2021

Vorbehaltlich möglicher Kontaktbeschränkungen planen wir für 19. und 20. November das Frühstücks-Treffen für Frauen wieder in (nahezu) gewohnter Form im GZH durchzuführen.

„Macht der Worte“

Worte sind mehr als eine Aneinanderreihung von Buchstaben. Und Worte sind auch nicht nur Schall und Rauch.

Gesprochene und auch teils unausgesprochene Worte können in unserem Leben eine gewisse Macht ausüben.

Von Kindheit an hören wir Worte, die aufbauen oder vernichten können.

Manchmal werden zu viele Worte gemacht – manchmal ist noch nicht alles ausgesprochen.

Wie können wir lernen, mit Worten richtig umzugehen? Was machen wir mit „bösen“ Worten? Wie gehen wir mit verletzenden Worten um?

Wie kann es gelingen, dass wir unsere Worte in einer guten Art und Weise anwenden und zu Ermutigerinnen für unser Umfeld werden?

Detaillierte Informationen zu Terminen, Kosten und Anmeldemöglichkeiten finden sie hier, Anmeldung erforderlich!

Bitte beachten Sie die aktuellen Auflagen gemäß der Corona-Verordnung (BW).

Die Referentin

Daniela Knauz
Foto (pr.)

Daniela Knauz,
Jahrgang 1967,
ist Leiterin des Referats „Frauen“ im Bund Freier evangelischer Gemeinden.